Suppenkönigin - Kressesuppe

 

 

 

 

 

Suppe geht immer.

Vor allem an kalten Tagen.

Ein einfaches und mineralstoffreiches Rezept.

Lass dich von innen aufwärmen.

Ich liebe einfache Küche

Usseliges Wetter da draußen; kalt, nass, nebelig....

Koch dir doch mal eine mineralstoffreiche Suppe um dich von innen heraus zu wärmen und zu stärken.

Gute, hochwertige Zutaten versprechen vitalstoffreiche Inhaltsstoffe.

Lieber mal richtig Bio kaufen! In den Produkten ist der Mineralstoff- und Vitamingehalt einfach höher.

Probier doch mal Demeter Qualität.

 

 

Viel brauchst du nicht für 4 Portionen:

 

3 Zucchini

1 Zwiebel

1 Bund Petersilie

2 Schalen Kresse

Ursteinsalz

Pfeffer

Wasser - ich verwende gereinigtes und energetisiertes Wasser


 

 

Zubereitung:

Gemüse warm abwaschen.

Zucchini und Zwiebeln würfeln und zusammen mit einem halben Bund gezupfter Petersilie mit Wasser bedecken und zum kochen bringen.

Ist das Gemüse weich gekocht mit einem Pürierstab pürieren.

Ein halbes Bund gezupfte Petrsilie zusammen mit der Kresse unter die Suppe heben.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Et voilà

Kommentar schreiben

Kommentare: 0