Abnehmen - die  Einstimmung - Tipps  für  einen  erfolgreichen  Start

Stimme den Körper mental auf Abnehmen ein!

 

Wer abnehmen will, der isst einfach weniger. Logisch!

So die Theorie. In der Praxis ist das Ganze wohl etwas schwieriger.

Damit man es schafft, weniger und ausgewogener zu essen, muss man lernen umzudenken.

Das Gehirn muss sich darauf einstellen, dass sich jetzt etwas ändern wird.

Ansonsten fällt man allzu schnell wieder in die alten Gewohnheiten zurück.

Ganz wichtig ist hier die mentale Einstimmung!

 

Darum hier......für Dich, eine Einstimmung auf das Abnehmen.......

.........damit fällt das Durchhalten der guten Vorsätze leicht und die Kilos purzeln fast von allein.

 

 

Ein ganz wichtiger Schritt, bevor Du mit dem Abnehmen loslegst:

Definiere Deine Ziele.

Überlegen Dir, was Du erreichen willst.

Wieviel Kilo möchtest Du abnehmen?

Welche Kleidergröße möchtest Du haben?

Möchtest Du Bauchfett reduzieren?

 

Stehen Deine Ziele fest, überlege, wie Du diese Ziele erreichen kannst.

Weniger essen?

Gesünder Essen?

Mehr Sport?

Erstell einen mehr oder weniger konkreten Plan.

Überlege, was für Sport Du machen kannst und wann.

                                              Was kannst Du an deinem Ernährungsverhalten ändern.

                                                                                                                        Ganz wichtig: Bleib realistisch.

                                                                                                                        Deine Ziele können noch so toll durchdacht sein. Wenn sie nicht alltagstauglich sind, dann bringen Sie Dir wenig.

              Halte Dir klar vor Augen, warum Du Abnehmen willst.

    

 

Notieren Dir diese Gründe - zusammen mit Deinen Zielen.

Häng dir diese Liste auf, gut sichtbar und lese Sie dir mindestens einmal am Tag durch.

Hier bekommst Du von mir ein kleines Geschenk.

Einen Gratis Download von dem Bild links.

Druckes es dir groß an einem Fotoautomaten aus und schreibe mit wasserfestem Stift dein Wunschgewicht und deine Gründe auf.

Platziere es an einem Ort, wie Badezimmerspiegel oder Pinnwand.

Halte es dir immer vor Augen bis Du dein Ziel erreicht hast.

 

 

Download
Ein Geschenk für Dich!
Gratis Download
2016-07-9--11-27-19 Ich möchte abnehmen.
Portable Network Grafik Format 166.7 KB

 

 

"Aber ...", "wenn ...", "vielleicht ..." - vergess das mal.

Der innere Schweinehund hat jetzt Urlaub.

Denk positiv!

Wenn Du dir ein realistisches Ziele gesetzt hast, dann schaffst Du das auch.

 

Erzähl Freunden & Kollegen davon; von deinem Plan ab zu nehmen.

Je mehr Leute von Deinem Vorhaben wissen, desto besser!

Das setzt dich ein bisschen unter Druck, wenn Du an manchen Tagen kurz vor dem Aufgeben bist.

Und es freuen sich richtig viele Menschen mit Dir, wenn Du ein paar Kilo verloren hast oder das erste Kleidungsstück eine Nummer kleiner kaufen konntest.

 

 

Alles aufzuschreiben was gegessen wird, ist ein bisschen spießig. Ja.

Es ist nervig, zeitaufwendig und ....wähhhh!

Aber es hilft Dir beim Abnehmen. Du machst dir so besser bewusst, was Du da gerade essen willst.

Die Hemmschwelle, mal eben das Stück Sahnetorte oder die Kekse zwischendurch reinzuschieben,

ist erheblich höher, wenn man es sich aufschreibt. Schwarz auf weiß wirkt es gleich viel präsenter.

Zum anderen siehst Du durch das Notieren, wo Deine Schwachstellen liegen.

Kennst Du diese, kannst Du Ihnen entgegenwirken. Brauchst Du nachmittags beispielsweise immer was Süßes?

Beim abnehmen durchaus erlaubt und kein Problem. Es muss nicht das Stück Kuchen oder die halbe Tafel Schokolade sein.

Es gibt viele gesunde und nicht so hoch kalorische Alternativen.

Zudem gibt es eine logische Erklärung für Heißhunger auf süß und salzig und somit auch genug Möglichenkeiten diesen zu beseitigen und ein zu dämmen.

 

 

 

Hast Du Bilder von Dir, auf denen Du dich richtig gutaussehend findest?

Auf denen Du vielleicht schlanker warst?

Und auch solche, bei denen Du am liebsten schreiend weglaufen würdest?

Bastel Dir daraus eine Fotocollage oder kleb die Fotos so an die Wand.

Auf der einen Seite das, was Du nicht mehr sein willst und dann viel größer die Bilder, wie Du gerne wieder wärst.

Schau Dir die Bilder immer wieder an.

Besonders, wenn der Heißhunger durchkommt und Du am liebsten den ganzen Tag essen würdest.

 

 

 

 

Alles leichter gesagt als getan?

Auch kein Problem.

Ab November kannst Du dich bei mir für die Gruppe Kurvenreich anmelden.
Konzipiert zur dauerhaften Gewichtsreduktion durch Ernährungsumstellung

in Kombination mit Entspannung, Bewegung und Persönlichkeitsstärkung.

Hier erfährst Du, was Dir dauerhaft hilft.

Die Begleitung geht über 6 Monate um gelehrtes umzusetzen und verinnerlichen zu können,.....zu leben.

Das Coaching findet in kleinen Gruppen statt - daher gibt es eine begrenzte Teilnehmerzahl.

Über das Kontaktformular kannst Du dich gerne bei mir Vormerken lassen und bekommst im November Nachricht von mir.

Einfach über Kontakt deine Email hinterlassen und einen kurzen Zweizeiler, dass Interesse an der Gruppe Kurvenreich besteht.

 

                                                                                                                   ❤

Siddhi


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

                                                                     

Naturtherapie Yoga & Achtsamkeit

Es kommt nur auf Dich und deine Absicht an!

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de