Was du über Zähneknirschen und Kiefergelenkbeschwerden wissen solltest......

 

 

 

 

RHC  bei  CMD - craniomandibuläre Dysfunktion

Was du über Zähneknirschen und Kiefergelenkbeschwerden

wissen solltest......

Du wachst morgens auf und fühlst dich nicht wirklich erholt?

Kopfschmerzen, Nacken-, und Rückenschmerzen.

Du bemerkst, dass in deinem Gesicht irgendetwas nicht stimmt und furchtbar schmerzt.

Deine Kiefergelenke fühlen sich gestresst an.

So, als ob du diese Nacht mit deinen Zähnen ein Seil gepackt hast, an dem ein LKW befestigt war und du es nur mit der Kraft deiner Kiefermuskeln gezogen hast.

Vermutlich liegt es daran, dass du mit den Zähnen knirschst, oder du presst die Zähne in der Nacht aufeinander.

Vielleicht machst du es auch am Tag und merkst es garnicht.

Oft verarbeitet man im Schlaf so einiges und dieser Stress legt sich dann auf deine Zähne und Kiefergelenke.

Im Volksmund sagt man auch: Man muss sich durchbeißen!

Diese Weisheit kommt nicht von ungefähr!

Eine weitere mögliche Ursache könnten auch gestörte Kiefergelenkfunktionen sein.

Aber schau selbst:

 

CMD

Die Abkürzung CMD steht für craniomandibuläre Dysfunktion und bedeutet 

„etwas stimmt mit dem Kiefergelenk nicht“

Die CMD ist von einem Zahnarzt zu diagnostizieren.

 

mögliche Ursachen:

  • Veränderungen im Biss, durch fehlende Zähne, zu hoch oder zu niedrig sitzende Brücken, Kronen, Inlays
  • Stress
  • Anspannung
  • Sorgen
  • Stürze oder Unfälle mit traumatischen Veränderungen der Halswirbelsäule oder der Kiefergelenke
  • Operationen im Kopf- und Halsbereich
  • Durch Fehlhaltungen des Oberkörpers entstandene Ischiasreizungen und Schmerzen in der Lendenwirbelsäulenregion (Lumbalgien)
  • Übermäßiges Kaugummikauen
  • Eine häufige Fehlhaltung des Kopfes und schlechte Sitzhaltung
  • Verlagerungen der Knorpelscheibe in der Kiefergelenkpfanne (Diskusverlagerungen)
  • Systemische Erkrankungen: beispielsweise die Entzündung mehrerer Gelenke (Polyarthritis)
  • Fehlbildungen in der Entwicklung

Was tun?

Wie du bei den Symptomen siehst, sind die Ursachen recht vielfältig.

Sinn macht es herauszufinden, was bei dir die Ursache oder die Ursachen sind.

Der erste Schritt bei der CMD-Behandlung ist die sogenannte Schienentherapie bei deinem Zahnarzt.

Nachdem ein Abdruck des Kiefers genommen wurde, wird eine spezielle Aufbissschiene aus Kunststoff gefertigt. Ihre Aufgabe ist zu Anfang in erster Linie die Symptome der CMD wie Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen, Bruxismus oder Zähneknirschen zu lindern, um so weitere Schäden an den Zähnen und an deiner gesamten Gesundheit zu verhindern.

 

Für die erfolgreiche und nachhaltige Behandlung einer CMD sind oft fachübergreifende Behandlungen sinnvoll.

Zahnärzte können bestehende Störungen im Mund korrigieren.

Sind Auswirkungen auf die Körperhaltung und -statik vorhanden, kann hier ein Orthopäde hinzugezogen werden,

oder die Myofasziale Reflextherapie angewandt werden.

Sollte  Stress der Auslöser für die Symptome sein, kann Entspannungstherapie wie Yoga, PMR ( Progressive Muskelrelaxion nach Jacobson) oder die Hypnotherapie sinnvoll und sehr hilfreich sein.  Dabei lernt man, körperlich und geistig zu entspannen. 

In speziellen CMD Behandlungen bei der  Yogatherapie erlernst du zudem effektive Massagetechniken die deine Smerzen und Verspannungen lindern und deine Genesung unterstützen.

 

Fazit:

Hast du die Vermutung einer CMD dann mache dir zunächst einen Termin bei deinem Zahnarzt.

Er wird eine Diagnose stellen und wenn er gut ist, wird er dir Möglichkeiten der fachübergreifenden Behandlungswege eröffnen.

Für eine nachhaltige Behandlung, nehme Entspannungsangebote, Angebote zur Stressreduktion, sowie  Möglichekeiten zur seelischen Klärung in Anspruch.

Aus Erfahrungen und nachhaltig guten Resultaten, kann ich dir von meinen Angeboten dazu:

Das Yogatherapie Paket empfehlen

 

Ich wünsche dir entspannte Kiefergelenke und gute Besserung!

Herzlichst

Siddhi


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nico (Sonntag, 06 August 2017 16:23)

    Sehr guter Artikel
    Empfehlenswert !!