Entspannungstherapie

 

 

Entspannungstherapie beschreibt den Verbund verschiedener Techniken in Komination mit deiner persönlichen Situation, dem Stressmanagement, der Stärkung deiner Ressourcen, deines Selbstwerts und der Prozessbegleitung in verschiedenen belastenden aber auch selbstfindenden Lebenssituationen. Entspannung ist eine wichtige Methode in der Prävention und Rehabilitation. In der Entspannungstherapie wendet man ganzheitliche Entspannungstechniken aus verschiedenen Traditionen und Ansätzen an:

 

 

  • angeleitete Entspannungsverfahren
  • Atemtechniken
  • Meditationstechniken
  • Suggestionen
  • Affirmationen
  • Massagen

 



Regelmäßige Entspannungseinheiten können auf medizinischer Ebene eine Linderung und Vorbeugung von Beschwerden bewirken. Auf ganzheitlicher Ebene der Persönlichkeitsentwicklung, führen sie zum beruflichen Erfolg und einem erfüllten, zufriedenen Leben. Vollständige körperliche und seelische Entspannung führt zu einer tiefgreifenden Regeneration des ganzen Körper-Geist-Systems, regt die Selbstheilungskräfte an, stärkt das Immunsystem und bewirkt so eine ganze Reihe positiver Veränderungen im allgemeinen Befinden:

 

 

 

  • Erholung
  • innere Ruhe
  • bessere Konzentrationsfähigkeit
  • schnelle Besserung bei Schlafstörungen
  • Verbesserung der Organfunktionen
  • Linderung von Schmerzen und insbesondere von psychosomatisch bedingten Krankheiten
  • Stressbedingten Krankheiten wird vorgebeugt


Natur Yoga & Achtsamkeit

Es kommt nur auf Dich und deine Absicht an!

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de