Achtsamkeit

im Königsforst

 

Der Wald bietet uns sehr viel.

Er gibt Einzug zur Stille im Außen und zur Stille in dir.

Zunächst raus aus der Hektik, inne halten. Sich auf sich selbst konzentrieren, wahrnehmen.

Achtsamkeit und der heilende Raum der Wälder sind aus meiner Sicht füreinander gemacht um tiefe Erfahrungen mit sich selbst zu erleben.

In der Natur fällt es viel leichter aus dem Alltagsdenken heraus zu kommen.

Lust auf einen erholsamen Tag in der Natur ?

Einen Tag nur für Dich! 

Auszeit & Entspannung!

 

 

 

Entschleunigen


Nehme wahr!  Die Umgebung, die Ruhe, die Geräusche, den Duft....

Konzentrierst du dich auf die Natur, gelangst du zu dir selbst.

Dein Clown, dein Kämpfer, dein Alleskönner, dein Nörgler; den kannst du hier betrachten, oder ihn zur Seite legen.

Nur du und der Wald!



Achtsamkeit: Was hast Du davon?

Achtsamkeitspraxis führt u.a. zu:

  • gesteigerte Fähigkeit, mit stressauslösenden Situationen umzugehen,
  • Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit und der Fähigkeit zu entspannen
  • wachsendes Vertrauen in sich selbst und Selbst-Akzeptanz
  • Gelassenheit und Lebensfreude
  • klarer Wahrnehmung der Komponenten einer Stresssituation und größere Fähigkeiten die eigene Reaktion darauf zu beeinflussen

Ich freue mich, Dich auf einem meiner Achtsamkeitstage begrüßen zu dürfen.

Ein Tag Auszeit.

Nur für Dich!

 

Achtsamkeitstag


Die heilende Symbolik des Waldes

 

Ein Achtsamkeitstag mit Rückverbindung zu sich selbst und der Natur.

Ein Tag zum Entschleunigen und  ein Tag um die Verbindung mit der Natur in sich neu zu betrachten und zu spüren.

Der Wald ist vielfältig zu interpretieren, so werden wir nach einer  einleitenden Entspannungseinheit zum Ankommen, Achtsamkeitsübungen und Meditationen in der Natur genießen.

Wir nutzen den Wald um unsere Sinne anzuregen, um uns zu zentrieren und um die innere und äußere Stille wahrzunehmen.

Auch der innere Dialog ist willkommen.

Sie beobachten und gehen in Kontakt; mit sich, mit dem Wald, mit der Umgebung, mit den Waldbewohnern und  mit Ihren Mitmenschen.

 

Mittags werden wir ein vegetarisches Essen in Bio Qualität gemeinsam achtsam einnehmen.

Am Nachmittag kehren wir zurück in Stille und werden kreativ mit Aquarellkreide unsere Erfahrungen ausdrücken. Mit der Möglichkeit des Austausches werden wir in der Gruppe abschließend  Ihre Naturverbundenheit sichtbar und greifbar machen.

 

Bitte für wetterbeständige Kleidung sorgen, wir werden bei jeder Witterung draußen sein. Dicke Socken für die Zeit im Seminarraum  mitbringen.

Der Achtsamkeitstag findet im Schweigen statt.

 

für:  offene und naturinteressierte Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre

zur: Entschleunigung, Stressreduktion, Entspannung, Verbindung

 

Wann: Sonntag  08.07.2018    09.00 - ca.16.00Uhr

 

Investition: 99 Euro inkl. vegetarisches Mittagessen, Wasser, Tee, Snacks & Material

Wo: Königsforst bei Bensberg/Moitzfeld, nähe Ausfahrt A4. Siehe weiter unter bei Lokation!

Achtsamkeitstag


Mind Art – Die Poesie des Waldes

 

Poesie beschwingt und beflügelt uns, macht uns nachdenklich und läd zum Träumen ein.

Sinnlichkeit, Leichtigkeit und auch das Drama hat hier seinen Platz.

Jeder kann Poesie. An diesem Achtsamkeitstag, werden wir nach einer anfänglichen Phantasiereise die zum Träumen anregt und beschwingenden Atemübungen den Poet oder die Poetin in uns entdecken.

Dieser Tag ist Ihrer Sinnlichkeit und Romantik gewidmet.

Wir werden einen ca. 1 stündigen achtsamen Spaziergang in Stille genießen.

Zeit zum Wahrnehmen.

Zeit zum Erinnern.

Zeit zum SEIN.

Aus Ihren Wahrnehmungen heraus kreiert sich Ihre Poesie, Ihr Stil, Ihr Wort. Ihre Interpretation. Ich leite Sie dazu in einer Technik an dies zum Ausdruck zu bringen. In der Pause werden wir ein vegetarisches Mittagessen in Bio Qualität gemeinsam einnehmen. In der anschließenden Naturmeditation kommen Sie in Verbindung mit der Natur und dem was ist. Hier biete ich Ihnen eine weitere Anleitung zur Kreation Ihrer Interpretation/ Ihrer Poesie. Genährt durch die Weichheit der Worte und die Möglichkeit des Austausches, werden wir nach einer sanften Entspannungs -Klangreise den Achtsamkeitstag ausklingen lassen. Sie kehren entspannt  in Ihren Alltag zurück.

Bitte für wetterbeständige Kleidung sorgen, wir werden bei jeder Witterung draußen sein. Dicke Socken für die Zeit im Seminarraum  mitbringen. Schreibutensilien halte ich für Sie bereit.

Der Achtsamkeitstag findet im zum Teil im Schweigen statt.

 

für:  offene und naturinteressierte Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre

zur: Entschleunigung, Stressreduktion, Entspannung, Verbindung

Wann: Samstag   23.06.2018   09.00 – ca.16.00 Uhr

 

Investition: 99 Euro inkl. vegetarisches Mittagessen, Wasser, Tee, Snacks & Material

Wo: Königsforst bei Bensberg/Moitzfeld, nähe Ausfahrt A4. Siehe weiter unter bei Lokation!

Achtsamkeitstag


Land Art - Dein Kraftort

 

Ein Achtsamkeitstag um im Einklang mit der Natur und unseren Mitmenschen

etwas entstehen zu lassen.

Unvorbereitet, absichtslos aber dafür voller Vertrauen.

Nach einer einführenden Entspannungseinheit  zum Ankommen

werden wir uns die verschieden Formen der Land Art anschauen,

um eine Idee davon zu bekommen. Begleitet durch Achtsamkeits- und Atemübungen,

werden Sie dann mit dem Projekt Land-Art Ihren Kraftort erschaffen.

Wir gehen hierzu in eine achtsame Verbindung mit der Gruppe.

 

In der Pause werden wir ein vegetarisches Mittagessen in Bio Qualität gemeinsam einnehmen. Am Nachmittag werden wir Ihr Projekt betrachten und Ihren Kraftort für eine wunderschöne abschließende Meditation nutzen.

 

Bitte für wetterbeständige Kleidung sorgen, wir werden bei jeder Witterung draußen sein.

Dicke Socken für die Zeit im Seminarraum  mitbringen.

Der Achtsamkeitstag findet zum Teil im Schweigen und zum Teil in achtsamer Komunikation statt. Verbindung mit dir, der Natur und der Gruppe!

 

für:  offene und naturinteressierte Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre

zur: Entschleunigung, Stressreduktion, Entspannung, Verbindung

Wann: Sonntag  02.09.2018   09.00 – ca.16.00 Uhr

 

Investition: 99 Euro inkl. vegetarisches Mittagessen, Wasser, Tee, Snacks & Material

Wo: Königsforst bei Bensberg/Moitzfeld, nähe Ausfahrt A4. Siehe weiter unter bei Lokation!

Achtsamkeitstag


Shinrin Yoku – Waldbaden

 

Waldbaden bedeutet die Waldatmosphäre einatmen.

In Japan gibt es Waldbaden bereits auf Rezept, da Studien von Prof.Dr.Qing die positive Auswirkung auf den Körper belegt haben.

Shinrin Yoku zählt in Deutschland in der „Forest Medicine“ zu den neuen Naturtherapien.

Die von den Bäumen ausgeschiedenen Phytonzide stärken beim Menschen nachweislich das Immunsystem. Wer sich regelmäßig in Wäldern aufhält, hat bessere Blutwerte, ist weniger gestresst und lebt im Allgemeinen bewusster.

Ich lade Sie an diesem Tag zur äußeren und inneren Stille ein.

Wir werden nach einer einführenden Entspannungseinheit auf unserem Achtsamkeitspfad im Wald unsere Sinne anregen und inne halten.

Wir bewegen uns achtsam, langsam, bedacht und schweigend.

Dadurch ist dieser Achtsamkeitstag für jeden Fitnesszustand geeignet.

Die Strecke beläuft sich auf ca. 5 km Waldweg.

Das vegetarische Mittagessen in Bio Qualität werden wir gemeinsam einnehmen.

Eine Naturmeditation sowie die Möglichkeit des Austausches und eine Abschlussentspannung runden diesen Tag ab.

Sie kehren entspannt, aufgeladen und mit vielfältigen Eindrücken gestärkt in Ihren Alltag zurück.

Bitte für wetterbeständige Kleidung sorgen, wir werden bei jeder Witterung draußen sein.

Dicke Socken für die Zeit im Seminarraum  mitbringen.

Der Achtsamkeitstag findet im Schweigen statt.

Ein Tag Auszeit für Dich und deine Gedanken! Es gibt nichts zu tun, außer zu SEIN.

 

für:  offene und naturinteressierte Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre

zur: Entschleunigung, Stressreduktion, Entspannung, Verbindung

Wann:  Sonntag  13.10.2018    09.00 – ca.16.00 Uhr 

 

Investition: 99 Euro inkl. vegetarisches Mittagessen, Wasser, Tee, Snacks

Wo: Königsforst bei Bensberg/Moitzfeld, nähe Ausfahrt A4. Siehe weiter unter bei Lokation!


Lokation

Im Steinhaus praktizieren wir naturnah in einem lichtdurchflutetem Raum

mit großer Fensterfront und direktem Blick in den Königsforst.

Ein ruhiger beschaulicher Ort zum Entspannen und Entschleunigen, eingebettet in Verbindung mit der Natur.

Wo:

Von Ausfahrt A4 Moitzfeld, Richtung Technologie Park Bergisch Gladbach. Rechts - Richtung Forstamt & Portal Steinhaus, über die Autobahnbrücke eingebettet im Königsforst. Mit dem Auto gut erreichbar! Viele Parkplätze direkt vor der Tür vorhanden.

Steinhaus

Steinhaus 1,

51429 Bergisch Gladbach

zur Adresse in Google Maps

                                                                         * be authentic *       

Naturtherapie Yoga & Achtsamkeit

 

Es kommt nur auf Dich und deine Absicht an!

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de